Autor Thema: Stopper Hinterrad  (Gelesen 234 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JanBu

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 22
Stopper Hinterrad
« am: Mai 30, 2019, 10:51 Vormittag »
Moin,

mir fehlt einer der Rear Axle Stoppers.
Hat jemand einen übrig für mich?




Danke und Gruß, Jan

Offline CheechT509

  • OverGod4
  • ****
  • Beiträge: 2,956
  • XR500RD XR500RE Beta450RR
Re: Stopper Hinterrad
« Antwort #1 am: Mai 30, 2019, 13:35 Nachmittag »
Ist da nicht nur einer am Hinterrad?
Geht nicht,geht nicht

Offline JanBu

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 22
Re: Stopper Hinterrad
« Antwort #2 am: Mai 30, 2019, 15:36 Nachmittag »
Ooops, in der Tat, da ist nur einer auf der Seite der Bremsscheibe.
Dann ist alles gut! 😂👍

Danke für den Hinweis! 😀


Gruß,

JanBu

Offline schmuddel

  • Overgod_Masterchief
  • **********
  • Beiträge: 25,712
  • suzuki ts50er,ktm exc500i, yamaha v-max,t4 syncro
Re: Stopper Hinterrad
« Antwort #3 am: Juni 08, 2019, 17:01 Nachmittag »
tach ock
jo nur einer auf der bremsseite
ist dafür da das das hinterrad nichtr rausfällt beim fahren   ;D wenn der bolzen lose sein sollte  ;D
auf der anderen seite ist ja die kette der stopper  ;)
gruß schmuddel
wer meint er hat alles unter kontrolle der fährt nicht schnell genug

Offline KH67

  • OverGod5
  • *****
  • Beiträge: 3,768
  • Allerlei RFVC ...was sonst (noch) ? XT 500 !
Re: Stopper Hinterrad
« Antwort #4 am: Juni 08, 2019, 17:05 Nachmittag »
... da habe ich auch schon einmal nach dem Reifenwechsel lange nach dem zweiten gesucht  ;D

Gruß
Vorsätzliche Obsoleszenz nein danke , ich mag meinen alten Kram und will nichts Neues !

Offline timundstruppi

  • OverGod2
  • **
  • Beiträge: 1,504
  • Langnese Mann
Re: Stopper Hinterrad
« Antwort #5 am: Juni 08, 2019, 19:17 Nachmittag »
Ne, der ist da für Anker nicht herausrutscht.
Das passt bei der XL500R ganz genau, man kann das Rad soweit bewegen, ohne das der Anker rausrutscht.
Bei der XR habe ich nicht drauf geachtet, ob es da auch dieses Funktion erfüllt.

Bei meinem Neuzugang fehlt der und Tim hat an der EV zwei.   ;)
XL500R '82 (meine 1. seit '85, noch ohne Motor), '84, '83 Cross M.fest
XR600 '83, '91(EV, Scheibe H), '85 Cross
XL600 '87 PD04 XR-Herz
XR500 '84 zerlegt
wenige gehören Junior :)
Fahrrad, Sackkarre, Rollbrett


Ist ein von Stiftung Warentest mit Befriedigend getesteter Vibrator nun besser als Gut

Offline CanXR650

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 99
  • XR650L, MTX80C, Audi 200 Quattro 20V, Seat Ibiza
Re: Stopper Hinterrad
« Antwort #6 am: Juni 09, 2019, 06:47 Vormittag »
Moin, meine L hat auf jeder Seite einen. Damit stelle ich die Kettenspannung und den Geradeauslauf ein. So verstehe ich diese Konstruktion an der Hinterachse.
Viele Grüsse aus Oberfranken und Euch schöne Pfingsten
Hans

Offline timundstruppi

  • OverGod2
  • **
  • Beiträge: 1,504
  • Langnese Mann
Re: Stopper Hinterrad
« Antwort #7 am: Juni 09, 2019, 09:58 Vormittag »
Wir meinen nicht die Exzenter. Schaue das Bild an.
Nach cnsnl gibt es immer nur einen, die sich unterschiedlich mit den BJ sind
XL500R '82 (meine 1. seit '85, noch ohne Motor), '84, '83 Cross M.fest
XR600 '83, '91(EV, Scheibe H), '85 Cross
XL600 '87 PD04 XR-Herz
XR500 '84 zerlegt
wenige gehören Junior :)
Fahrrad, Sackkarre, Rollbrett


Ist ein von Stiftung Warentest mit Befriedigend getesteter Vibrator nun besser als Gut

Offline CanXR650

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 99
  • XR650L, MTX80C, Audi 200 Quattro 20V, Seat Ibiza
Re: Stopper Hinterrad
« Antwort #8 am: Juni 09, 2019, 15:08 Nachmittag »
Ach ja, stimmt. Da haste recht.
Viele Grüsse

Offline schmuddel

  • Overgod_Masterchief
  • **********
  • Beiträge: 25,712
  • suzuki ts50er,ktm exc500i, yamaha v-max,t4 syncro
Re: Stopper Hinterrad
« Antwort #9 am: Juni 10, 2019, 15:12 Nachmittag »
tach ock
jo ist nur einer  8)
wenn  das hinterrad sich löst und du mit 140  uber die straße bügelst steht das rad nicht quer und rettet dir so das leben  ;)
greuß schmuddel
wer meint er hat alles unter kontrolle der fährt nicht schnell genug

Offline timundstruppi

  • OverGod2
  • **
  • Beiträge: 1,504
  • Langnese Mann
Re: Stopper Hinterrad
« Antwort #10 am: Juni 10, 2019, 18:27 Nachmittag »
Ich denke es ist eher dafür da, dass bei angehobenen Hinterrad der Bremsanker nicht unbemerkt rausrutscht, wenn man das Hinterrad zum Spannen der Kette z.B. löst.

Ist die Achsschraube nicht richtig fest, so stellt sich das Rad trotzdem quer, da die Kette zieht.

Ich hatte mal eine loses HR in Hoope, da die 600er Achse länger als die XL500R Achse ist. So war das Drehmoment am Ende des Gewindes erreicht. Aber die Achse nicht richtig fest.

Das Rad stellte sich erst quer als der Bolzen an der Schwinde, wo der Exzenter sich abstützt versagte. Die Rastung der Exzenters ist sehr gut.
Außerdem kann das Rad sich trotz Stopper querstellen, da dieser einen weiten Verstellbereich, wie der Bremsanker hat und es in keiner Position festhält. Es kann nur nicht nach hinter raus.
XL500R '82 (meine 1. seit '85, noch ohne Motor), '84, '83 Cross M.fest
XR600 '83, '91(EV, Scheibe H), '85 Cross
XL600 '87 PD04 XR-Herz
XR500 '84 zerlegt
wenige gehören Junior :)
Fahrrad, Sackkarre, Rollbrett


Ist ein von Stiftung Warentest mit Befriedigend getesteter Vibrator nun besser als Gut