Autor Thema: Kickstarter nachrüsten?  (Gelesen 24781 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Burschi

  • OverGod3
  • ***
  • Beiträge: 2,172
  • 93er XR 650 L
Re:Erfahrungsbericht Umbau Kickstarter XR 650L
« Antwort #30 am: September 24, 2004, 22:53 Nachmittag »
@ Marcus:
...dann entsprichst Du jetzt auch Fairlaines Idealvorstellungen? Hmmm, da würd ich mal aufpassen!  ;D ;D ;D

Burschi
Ohne Ständer zum TÜV!

Fairlaine

  • Gast
Re:Erfahrungsbericht Umbau Kickstarter XR 650L
« Antwort #31 am: September 25, 2004, 08:48 Vormittag »
Eigentlich müsste ein schlecht anspringende XR in jedem Fitness-Studio stehen. Das trainiert das Beinchen von der Hüfte bis zum Fuße.

@Burschi
Klar ist das noch ausbaufähig.  ::)  Einfach mal die Richtung wechseln und mit dem linken Beine den Kickstarter nach vorne treten.
Ne wirklich, sowas gibt es! Habe letztens eine VOR (Geile aber teure Moppeds) genauer betrachtet und befummelt und da geit der Kicker wirklich nach vorne. Irgendwie hat das Charme. Da kann man ja wirklich mit vollen Körpereinsatz auf den Kicker springen wenn das Luder mal nicht will.  :P

Bis dann
Fairlane