Autor Thema: zündkerzen/vergaser membrane und klappe/ventiele einstellen  (Gelesen 4388 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline schmuddel

  • Overgod_Masterchief
  • **********
  • Beiträge: 25,609
  • suzuki ts50er,ktm exc500i, yamaha v-max,t4 syncro
zündkerzen/vergaser membrane und klappe/ventiele einstellen
« am: März 09, 2004, 20:25 Nachmittag »
ZÜNDKERZEN
ogrinal standat ist dpr 8 ea-9 (nek)
oder  (nippondenso) x 24 epr-u9
bei vollgas (autobahn,hoher drehzahl)
dpr 9 ea-9 (nek)
x27epr-u9 (nippondenso)
im winter oder wens extrem kalt ist unter 5 grad
dpr 7 ea-9 (nek)
x22epr-u9 (nippondenso)
um die kerten zu schützen vor spritzwasser und schlamm kann man am rahmen  ein stück blech oder plastik(alter ölkanister) anbringen

[Dateianhang durch Admin gelöscht]
wer meint er hat alles unter kontrolle der fährt nicht schnell genug

Offline schmuddel

  • Overgod_Masterchief
  • **********
  • Beiträge: 25,609
  • suzuki ts50er,ktm exc500i, yamaha v-max,t4 syncro
vergaser
« Antwort #1 am: März 09, 2004, 20:26 Nachmittag »
 das bild bitte noch zu den vergaser zu ordnen

[Dateianhang durch Admin gelöscht]
wer meint er hat alles unter kontrolle der fährt nicht schnell genug

Offline schmuddel

  • Overgod_Masterchief
  • **********
  • Beiträge: 25,609
  • suzuki ts50er,ktm exc500i, yamaha v-max,t4 syncro
ventiele einstellen
« Antwort #2 am: März 09, 2004, 20:38 Nachmittag »
VENTIELE EINSTELLEN
 den oberren t- punkt suchen und dann  einlas 0,10 mm und auslas 0,12 mm es emfehlt sich aber den auslas auf 0,15 zu machen das es sehr warm werden kann und das spil sonst nicht langt das etwas lauterre klappern der ventiele wenn sie kalt ist macht nichts  

[Dateianhang durch Admin gelöscht]
wer meint er hat alles unter kontrolle der fährt nicht schnell genug

Offline schmuddel

  • Overgod_Masterchief
  • **********
  • Beiträge: 25,609
  • suzuki ts50er,ktm exc500i, yamaha v-max,t4 syncro
vergaser
« Antwort #3 am: März 09, 2004, 20:53 Nachmittag »
vergaser membrane
kann auch mal kaput gehen mit der zeit  meistens duch nicht korektem luftfielter reinigen oder ölen  das wirkt auf die gummischeibe wie sandstrahlen  und hat zur volge das sich kleine löcher bilden  dies bewirkt das die xr einfach ausgeht ,nicht richtig läuft ,kein standgas hat ,....  
mann kann sie  flicken mit einen tropfen  nagellack  oder dichtungsmasse ist aber keine dauerlösung

[Dateianhang durch Admin gelöscht]
wer meint er hat alles unter kontrolle der fährt nicht schnell genug

Offline schmuddel

  • Overgod_Masterchief
  • **********
  • Beiträge: 25,609
  • suzuki ts50er,ktm exc500i, yamaha v-max,t4 syncro
vergaser
« Antwort #4 am: März 09, 2004, 21:00 Nachmittag »
VERGASER KLAPPE
diese klappe die mit dem jok verstellt wird ist ein fehlbau  von honda und sollte man umbesingt ändern (selber bauen) da die gerne bricht und das wird dan teuer  ventiel und sitze können besädigt werden  unter 150 € kommt man meistens nicht davon da her vorsorge tragen !!!! ursache ist das zurückschlagen der klappe duch verschlucken oder fehlzündung  das rückartige schlagen an den vergaserwand fürt zum brechen der kappe  ursache kann auch sein zu wenig standgas
hir noch 2 bilder von einem xrler

[Dateianhang durch Admin gelöscht]
wer meint er hat alles unter kontrolle der fährt nicht schnell genug

Offline schmuddel

  • Overgod_Masterchief
  • **********
  • Beiträge: 25,609
  • suzuki ts50er,ktm exc500i, yamaha v-max,t4 syncro
vergaser
« Antwort #5 am: März 09, 2004, 21:01 Nachmittag »
nachbau vergaserklappe

[Dateianhang durch Admin gelöscht]
wer meint er hat alles unter kontrolle der fährt nicht schnell genug