Autor Thema: ich weis ich weis ölkühler zum 10000000000mal DR600  (Gelesen 19454 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ghostrider

  • OverGod
  • *
  • Beiträge: 1,421
  • Doppelvergaser - Trommel hinten - Sumo ;o)
ich weis ich weis ölkühler zum 10000000000mal DR600
« am: Juli 26, 2005, 11:00 Vormittag »
lese immer wieder das es da probleme gibt scheinen aber doch einige verbaut zu haben. was muss ich beim anbau beachten habe mir einen dr600 ölkühler zugelegt.


bin für jeden tip dankbar



Offline Richy_

  • XJR1200
  • OverGod
  • *
  • Beiträge: 1,378
  • retired
    • Mobile Hundeschule Carmen Richter
Re: ich weis ich weis ölkühler zum 10000000000mal DR600
« Antwort #1 am: Juli 26, 2005, 11:09 Vormittag »
jeden tip?

ok:

du solltest mehr öl rein tun, da der Kreislauf länger ist ::) (auch bei anderen Kühlern der Fall)
Gruessle Richy

To finish first, you first have to finish
Vogesen_04 - 05 / Susa_05 / Pyrenäen_05 /Toskana_05 / Elba_06 / Schw. Alb_06 / Rumänien_06 /Elba_07 / Toskana_07 / Susa_07 / Toskana_07/ Emiglie Ramnia 08

Offline ghostrider

  • OverGod
  • *
  • Beiträge: 1,421
  • Doppelvergaser - Trommel hinten - Sumo ;o)
Re: ich weis ich weis ölkühler zum 10000000000mal DR600
« Antwort #2 am: Juli 26, 2005, 11:12 Vormittag »
naja merci aber was produktives  ::)

Offline Richy_

  • XJR1200
  • OverGod
  • *
  • Beiträge: 1,378
  • retired
    • Mobile Hundeschule Carmen Richter
Re: ich weis ich weis ölkühler zum 10000000000mal DR600
« Antwort #3 am: Juli 26, 2005, 11:21 Vormittag »
okle,

an meiner 2. XR ist ein Ölkühler verbaut, der hat das einfach anstatt der Steigleitung dazwischen geklemmt. ich denke, dass genau da auch das geheimnis schlummert, was der beste platz zum "trennen" des ölkreislaufs ist. wie gesagt, bei mir ist es der "steigleitungsbereich". Ölpumpentechnisch denke ich nicht, dass es zu Problemen kommt, denn der Querschnitt sollte ja der selbde sein.
Gruessle Richy

To finish first, you first have to finish
Vogesen_04 - 05 / Susa_05 / Pyrenäen_05 /Toskana_05 / Elba_06 / Schw. Alb_06 / Rumänien_06 /Elba_07 / Toskana_07 / Susa_07 / Toskana_07/ Emiglie Ramnia 08

Offline ghostrider

  • OverGod
  • *
  • Beiträge: 1,421
  • Doppelvergaser - Trommel hinten - Sumo ;o)
Re: ich weis ich weis ölkühler zum 10000000000mal DR600
« Antwort #4 am: Juli 26, 2005, 11:24 Vormittag »
angeblich ist da irgendwas mit dem dr600 kühler speziel

da muss man irgendwas aufbohren

kattho

  • Gast
Re: ich weis ich weis ölkühler zum 10000000000mal DR600
« Antwort #5 am: Juli 26, 2005, 13:52 Nachmittag »
Hi
Schau mal bei dem Endurostammtisch straubing unter honda XR 600
bin mir sicher ich hab da was mit Probs bei der Lösung gelesen.

ansonsten nach dem kapitalen Motorschaden ;D sind wir schlauer

gruß

Offline ghostrider

  • OverGod
  • *
  • Beiträge: 1,421
  • Doppelvergaser - Trommel hinten - Sumo ;o)
Re: ich weis ich weis ölkühler zum 10000000000mal DR600
« Antwort #6 am: Juli 26, 2005, 14:03 Nachmittag »
habe ich nichts gefunden


ich habe doch schon viel gelesen das hier einige de dr600 kühler angebaut haben.


es muss doch einer was genaues wissen

kattho

  • Gast
Re: ich weis ich weis ölkühler zum 10000000000mal DR600
« Antwort #7 am: Juli 26, 2005, 14:25 Nachmittag »
Im eigenen Interesse stell ne Frage im xl 600 forum

Irgendwas war da mit Gegendruck, vor und Rücklauf.

Mach Dich kundig. Die Nocken reagieren heftig auf Ölmangel. Das obere Pleuellager auch.
Gruß

Offline ghostrider

  • OverGod
  • *
  • Beiträge: 1,421
  • Doppelvergaser - Trommel hinten - Sumo ;o)
Re: ich weis ich weis ölkühler zum 10000000000mal DR600
« Antwort #8 am: Juli 26, 2005, 19:05 Nachmittag »
kuck die erste antwort aus dem xl forum



Der Kühler der DR hat an den Anschlüssen einen geringeren Durchmesser, glaub mal 8 mm, da die DR meiner Meinung nach mit druck im ölkreislauf arbeitet, die XL nicht. Ich habe den erst so eingebaut, da gabs Ölrückstau und die ganze (Öl)-suppe traf sich im Motor.
Ich habe dann die Anschlüsse beide innen auf nagel mich nicht fest ich glaube 10mm aufgebohrt, Bohrer gefettet und mit äußerster Sorgfalt versucht, alle Späne nach draußen zu bekommen.
Seitdem funktioniert es problemlos.
Grüße
der Patter

olsch

  • Gast
Re: ich weis ich weis ölkühler zum 10000000000mal DR600
« Antwort #9 am: Juli 26, 2005, 22:10 Nachmittag »
Moin, schau mal hier: Beitrag von Tilo....

http://www.aweitekamp.de/smf/index.php/topic,3817.0.html

Über den minimal engeren Durchmesser der Flansche würde ich mir keine Gedanken machen, das Teil wird an die Zuführung Rahmentank angeschlossen (thermodynamisch sinnvoller) da kann sich eine Verengung nicht auf die NW Versorgung auswirken. Bau ihn so ein wie beschrieben, baust Du die Anschlüsse des Kühlers nach oben, bleibt beim Ölwechsel immer ein Rest Altöl im Motor, kein Beinbruch, aber technisch unschön...

Greetz

olsch


Offline ghostrider

  • OverGod
  • *
  • Beiträge: 1,421
  • Doppelvergaser - Trommel hinten - Sumo ;o)
Re: ich weis ich weis ölkühler zum 10000000000mal DR600
« Antwort #10 am: Juli 27, 2005, 07:53 Vormittag »
aha naja den bericht hatte ich schon gefunden


also nur die lange ölleitung zum öltank kappen und dazwischen schrauben ;(


naja mal testen

Offline ghostrider

  • OverGod
  • *
  • Beiträge: 1,421
  • Doppelvergaser - Trommel hinten - Sumo ;o)
Re: ich weis ich weis ölkühler zum 10000000000mal DR600
« Antwort #11 am: August 02, 2005, 14:33 Nachmittag »
so wieder zurück vom sachsenring moto gp


@ olsch hast du ein paar bilder für mich von deinem kühler anbau???

kattho

  • Gast
Re: ich weis ich weis ölkühler zum 10000000000mal DR600
« Antwort #12 am: August 02, 2005, 15:01 Nachmittag »
Hi
geh auf nen Schrottplatz erzähl was von ner Ente ;D oder 2 CV nimm den Ölkühler mal den an und gut is

Gruß

Offline ghostrider

  • OverGod
  • *
  • Beiträge: 1,421
  • Doppelvergaser - Trommel hinten - Sumo ;o)
Re: ich weis ich weis ölkühler zum 10000000000mal DR600
« Antwort #13 am: August 02, 2005, 15:05 Nachmittag »
@kattho will ich aber nicht der ist mir zu klotzig der drkühler ist ganau das richtige von der grösse will ja nur sehen wie ihn olsch angebaut hat

kattho

  • Gast
Re: ich weis ich weis ölkühler zum 10000000000mal DR600
« Antwort #14 am: August 02, 2005, 15:15 Nachmittag »
@ghostrider
Schatzispatzi.

Funktionalität geht vor Optik.
Wie wir wissen idt die Olpumpe nicht die leistungsstärkste. Nun bau da ruhig noch einige Drosseln ein.
Da kannst Du gleich die Leitung von mir knicken ;D

Nockenwellen mit Pitting und Riffen sind genauso Ölmangelschäden wie Pleuellagerschäden.

Nimm also den Kühler mit dem geringsten Innenwiderstand und der ist von der Ente.

Mach Ihn wie bei der 400 er vor den Lenkkopf dann siehts keiner ;D

Gruß und