Autor Thema: XR400 + TÜV  (Gelesen 4884 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline reblaus

  • ich wohne hier ..
  • OverGod5
  • *****
  • Beiträge: 6,187
  • xr 600 SM , xr 400
Re:XR400 + TÜV
« Antwort #15 am: August 01, 2013, 21:47 Nachmittag »
hy

klappt net ....linux findet den scanner nicht ... 8) 8)

..morgen vom geschäft aus ....

gruss r.

Offline YDF_Kensai

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 110
Re:XR400 + TÜV
« Antwort #16 am: August 01, 2013, 22:36 Nachmittag »
Linux halt ;-)

Okey , dann bis morgen  ;)

Offline reblaus

  • ich wohne hier ..
  • OverGod5
  • *****
  • Beiträge: 6,187
  • xr 600 SM , xr 400
Re:XR400 + TÜV
« Antwort #17 am: August 01, 2013, 22:40 Nachmittag »
hy

jo ..oder sohn hat gleich noch bock wenn er von der arbeit kommt ... ;D ;D

gruss r.

Offline reblaus

  • ich wohne hier ..
  • OverGod5
  • *****
  • Beiträge: 6,187
  • xr 600 SM , xr 400
Re:XR400 + TÜV
« Antwort #18 am: August 07, 2013, 23:56 Nachmittag »
hy

....hats gefunzt .. ??


gruss r.

Offline YDF_Kensai

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 110
Re:XR400 + TÜV
« Antwort #19 am: August 10, 2013, 09:07 Vormittag »
No...

Hab mir ein Technisches Datenblatt bestellt.

Wenn ich es habe , werde ich es hier einstellen ;-)

Danke nochmal!

Gruß

Online xr4_99

  • God
  • *****
  • Beiträge: 812
Re:XR400 + TÜV
« Antwort #20 am: August 12, 2013, 14:08 Nachmittag »
Hi,

Das Datenblatt hier eingestellt ist schön, bringt anderen aber wohl eher nicht so viel, da die Zulasssung bzw. der TÜV immer ein "originales" Datenblatt haben wollen...ist halt Geldmacherei. In meinem Fall (Europäisches CoC aber auf französich), hatte ich dem Gutachter das CoC gescannt geschickt und er dann das "deutsche" Datenblatt als PDF am Folgetag wieder zurück. Hatte ich schon gedacht: Super...gehe ich mit dem PDF zur Zulassung, denkste, die wollten das original gestempelte TÜV Papier, da kommt sogar son Aufkleber drauf. Musste ich doch zum Gutachter, paarnsechzig € bezahlt, dann hats erst geklappt.....

Grüße Kai

Offline YDF_Kensai

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 110
Re:XR400 + TÜV
« Antwort #21 am: Oktober 08, 2013, 10:09 Vormittag »
Moin moin...
Hab kein tech. Datenblatt bekommen , da die XR400R ein Wettbewerbsmodell ist (laut Honda!!)

Egal... Vitamin B hat geholfen und TÜV ist nun druff...

Thema gegessen...

:)

Offline Maicomaik

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 164
Re:XR400 + TÜV
« Antwort #22 am: Oktober 08, 2013, 22:39 Nachmittag »
Hi,
zur not ruf mal beim Tüv Süd an, die haben dort die komplette Datenblattsammlung aller möglichen Fahrzeuge gesammelt
und deren Vorzimmerdame macht sich für ca 160 Euronen gerne die Mühe,  das begehrte Blatt Papier sogar mit deiner Fahrgestellnummer zusammenzukopieren ....
War jedenfalls bei meinem Amikarren so.
Ohne Datenblatt wirds schwierig..

LinK :
https://www.tuev-sued.de/auto_fahrzeuge/zulassungen_import/import_von_fahrzeugen/technische_daten

Gruß Maik

Offline Maicomaik

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 164
Re:XR400 + TÜV
« Antwort #23 am: Oktober 08, 2013, 22:41 Nachmittag »
Sorry, gerade erst ;D gesehen das das Thema durch ist ..

Offline YDF_Kensai

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 110
Re:XR400 + TÜV
« Antwort #24 am: Oktober 21, 2013, 10:28 Vormittag »
Gut zu wissen , Danke :)

Werde ich evtl. mal testen.
Hab mir eine CFR450X gekauft und werde wohl leider die XR400 verkaufen. (Brauch Platz , da ich noch eine XR400 und 3 alte Vespas habe)

Gruß

Offline olarf

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 37
Re: XR400 + TÜV
« Antwort #25 am: November 19, 2019, 12:52 Nachmittag »
Hallo,
ich wärme das hier mal wieder auf da ich gerade eine XR400 BJ. 97 zulassen möchte. Hab sie ohne Papiere gekauft in DE. Die Recherchen vom Straßenverkehrstamt haben ergeben das die Honda in Italien zugelassen war, deren Anfrage beim Italienischen Straßenverkehrsamt nach den letzten Papieren ist aber fehlgeschlagen da die Italiener ohne Zulassung nichts schicken. Demanch habe ich jetzt nur einen Zettel der mir ermöglicht eine Vollabnahme beim TÜV zu machenund einen Vernünftigen TÜV Prüfer der mich gebeten hat makl alles zu sammeln was ich finden kann. Daher meine Frage, hat jemand so ein Datenblatt oder gar eine COC und oder eine Brief in Kopie? Im Downloadbereich habe ich nichts gefunden. Ich freue mich über jede Art von Daten :)

Gruß
Olaf
Familien Fuhrpark:
Honda XR650R, Beta RR125AC, KTM 125 LC2, Kawasaki LTD440Z