Rolf Grauer Systemtester bei timundstruppi

Begonnen von nolan, April 04, 2024, 22:19 NACHMITTAGS

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

schmuddel

tach ock
Ja schade . Ich hätte es auch Schrott hier Angeboten da es ja nicht meins gewesen ist und da hätte sich bestimmt eine person gefunden die damit was anfangen kann . Aber Egal ist jetzt wohl weg .
gruß schmuddel
Alles will bewegt werden .TS 50ER,RV50,Derbi Senda 50SM,Beta RR50,KTM125LC2,CRF 230R,Husky500FE,KTM690Enduro,3xHako2000,2xhako 490,Tiguarn,T5 4MO, 0,9T Minibagger,XR600

nolan

Ehrlich gesagt habe ich mit genau solch einer Antwort gerechnet.
Was sollte an dem Gerät kaputt gegangen sein, dass eine Entsorgung rechtfertigt.
Ich wage zu behaupten, dass "timundstruppi"  nicht die Wahrheit gesprochen hat und das Forum für dumm verkaufen will.

KickIt87

Zitat von: nolan in Juni 13, 2024, 17:32 NACHMITTAGSEhrlich gesagt habe ich mit genau so einer Antwort gerechnet.
...
Ich wage zu behaupten, dass "timundstruppi"  nicht die Wahrheit gesprochen hat ...

... moin
Ob das Teil nun im A... ;P) ist oder nicht - das (Nicht)Verhalten alleine ist leider schwach, traurig & frappierend
:'(
Wünschte mir echt meine letzten Zeilen zum Thema würden anders lauten ... aber sorry

nice Abend zamm

Griaß aus M(inga)

RDO

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

;r1 XR 600 R (H), 1987er US-Modell, Bj. 09/86 ;lv2
            ( läuuuft & säuft immer noch )
           
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

900SS

Servus!

Eigentlich wollte ich mich aus dem Thema raushalten, weil ich keinerlei Hintergrundinfo dazu kenne. Zumal ich timundstruppi bis dahin auch immer als hilfsbereites Forumsmitglied wahrgenommen hatte. Aber so wie sich die Sache nun darstellt, hat sich timundstruppi ein ziemliches Armutszeugnis ausgestellt. Meine einzige logische Schlußfolgerung ist, dass das Teil veräußert wurde. Ich denke, es ist höchste Zeit, dazu Stellung zu beziehen - oder sich zu verabschieden!
Ducati 900SS - Bj. 95
Honda XR 600R - Bj. 96
Honda XR 600R - Crosser im 650L Rahmen
Honda XR 650L - Im Aufbau
Honda QR 50 - Für den Kleinen
Honda CR 250R - Bj. 97 - und ich dachte, die XR hätte Power...
Honda CR 125R - Bj. ´87 - Neu zugelaufen!

wedotherest

So geht es mir auch. Ich habe ihn mal kurz getroffen und er erschien mir kompetent und hilfsbereit.
Ich verstehe überhaupt nicht wasda los ist.
Zumal das Teil ein Foren-Projekt war an dem einige Teile, Arbeit und Herzblut reingesteckt haben.
Und die Anmerkung, ich würde die Arbeiten auch nur für Kumpels machen, ist Unterste Schublade.
Schließlich sind wir hier eine Interessengemeinschaft von der ALLE profitieren sollen.
Von mir aus können Leute mit dieser Einstellung sich hier verpissen und ihr eigenes Kumpel-Forum aufmachen.
Gruß, Jörg

minimax

ZitatMeine einzige logische Schlußfolgerung ist, dass das Teil veräußert wurde.
Das ist reine Spekulation. Ich halte das für höchst unwahrscheinlich, wer sollte an so was Interesse haben, bei dem Tester handelte es sich um einen Motorblock mit Welle welche von einem Waschmaschinenmotor angetrieben wurde.
Die Idee, den Tester weiter zu geben ist nachvollziehbar, aber solange sich niemand der Sache annehmen will, sowieso nicht realisierbar.

jens

... einen 2. Rolf wird es wohl leider nicht mehr geben....
Als Elektrik-Teufel-Betroffener kann ich sagen, dass es natürlich schade ist wie es gelaufen ist.
Zum Glück habe ich ein sehr hilfsbereites Mitglied gefunden, der mir 2 der in Frage kommenden Komponenten an seinem Moped in seiner Freizeit aus Hilfsbereitschaft getestet hat. Das hat mir sehr geholfen. Die Dicken Dinger (LIMA und Pick up) werde ich wohl auf Verdacht Stück um Stück tauschen müssen, das wird mich nicht ruinieren. Noch gibt es ja Ersatz.
Ein Blick in die Zukunft: unsere XRs werden von Natur aus mit der Zeit immer weniger, also wird wahrscheinlich auch die Zeit, die jemand hinter dem Rolf´schen Tester verbringen würde, im Jahr auch immer weniger (keine Anmaßung, ich habe keine Ahnung wie aufwendig das Testszenario eines Pick up ist). In Anbetracht dessen, dass die elektr. Ersatzteile wahrscheinlich immer rarer und teurer werden, ist es sehr bedauerlich, dass der Tester für die -salopp gesagt- "2 mal im Jahr" nicht mehr zur Verfügung steht. Er wäre immer wertvoller geworden. Aber da sage ich ja nix neues..... so, habe fertig.

minimax

Für die Spule reicht in der Regel eine Widerstandsmessung, noch besser ist eine Spannungsmessung. Die Spannungshöhe ist dabei relativ egal solange eine bestimmte Mindestspannung nicht unterschritten wird, Hauptsache es wird überhaupt eine Spannung induziert. Für die Spannungsmessung muß der Motor auf Startdrehzahl gebracht werden, z.B. durch drehen am Hinterrad.
Entscheidend für die Zündung ist die Flanke des Spannungssignals, wenn man es ganz genau wissen will kann man sich das Signal mittels eines Oszilloskops aufzeichnen bzw. darstellen lassen.

nolan

Zitat von: minimax in Juni 19, 2024, 01:54 VORMITTAG
ZitatMeine einzige logische Schlußfolgerung ist, dass das Teil veräußert wurde.
Das ist reine Spekulation. Ich halte das für höchst unwahrscheinlich, wer sollte an so was Interesse haben, bei dem Tester handelte es sich um einen Motorblock mit Welle welche von einem Waschmaschinenmotor angetrieben wurde.

Einen Verkauf des Systemtester halte ich auch für sehr unwahrscheinlich.
Vielmehr denke ich, dass "timundstruppi" keine Lust auf Leute aus dem Forum hat und der Defekt und die Entsorgung  nur eine Ausrede ist.
Sieht  man sich  Bilder vom Systemtester an,  https://rolf-grauer.de/systemtester.htm
dann ist es schwer vorstellbar, dass all diese Gerätschaften kaputt gegangen sind und entsorgt werden mussten.
Anhand seiner Beiträge hat "timundstruppi" auch noch andere Hobbys,  die Gerätschaften des Systemtesters lassen sich  höchstwahrscheinlich auch dafür nutzen.
Solange er aber nicht den Mut hat hier reinen Tisch zu machen, bleibt alles Spekulation.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

xr

keine Lust mehr zu haben                absolut nachvollziehbar
es findet sich wohl niemand sonst       sehr wahrscheinlich
sei defekt und schon entsorgt           blanke Ausrede - absolut schwach

richtig, eine Charakterfrage