Autor Thema: Schaltplan XR 600 mit 5-Draht-Lima - mit Blinker - ohne Standlicht  (Gelesen 13344 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline wedotherest

  • Overgod_Masterchief
  • **********
  • Beiträge: 10,343
  • Keep The Rubberside Down
Re: Schaltplan XR 600 mit 5-Draht-Lima - mit Blinker - ohne Standlicht
« Antwort #30 am: Dezember 31, 2019, 09:40 Vormittag »
Was für eine LiMa hast Du denn? H4-Licht wird auf Dauer nicht gut gehen mit der Standard-LiMa.
Da sollte nur eine 35/35Watt Biluxlampe rein.
Ausserdem...... wenn Du eine technische Frage hast dann mach dazu einen eigenen Tread dafür auf.
Hier geht’s um den Schaltplan und nicht darum ob irgendwas irgendwo dran passt.
Das versaut den ganzen Tread und niemand findet dann über die Forensuche noch was.

@Admin: kannst Du das hier bitte abtrennen? Hat ja mit dem Schaltplan-Tread kaum was zu tun.
Gruß, Jörg

Offline 900SS

  • Was der Fuß nicht ankriegt, soll die Hand nicht lenken!
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 451
Re: Schaltplan XR 600 mit 5-Draht-Lima - mit Blinker - ohne Standlicht
« Antwort #31 am: Dezember 31, 2019, 11:41 Vormittag »
Hallo Higgi,

danke für die Blumen. In dem Plan steckt jede Menge Hirnschmalz, Zeit und Arbeit drin.

Gerne versuchen wir Dir zu helfen. Aber aus der Ferne ist das immer ein bisschen schwierig. Ein paar Grundkenntnisse in Elektrik sollte man schon haben. Insbesondere beim Stromlaufplan der XR.

Also - wie Jörg schon schrieb - mach einen neuen Fred auf, dann wirst Du schon geholfen... ;)
Ducati 900SS - Bj. 95
Honda XR 600R - Bj. 96
Honda XR 600R - Crosser im 650L Rahmen
Honda XR 650L - Im Aufbau
Honda QR 50 - Für den Kleinen
Honda CR 250R - Bj. 97 - und ich dachte, die XR hätte Power...
Honda CR 125R - Bj. ´87 - Neu zugelaufen!

Offline Higgi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 42
  • Honda XR 600 R & BMW R 1150 GS Adventure
Re: Schaltplan XR 600 mit 5-Draht-Lima - mit Blinker - ohne Standlicht
« Antwort #32 am: Dezember 31, 2019, 13:13 Nachmittag »
Mahlzeit, tut mir leid, dass ich euren Tread zerschossen habe. Bin da noch nicht so sicher, wie bzw. Wo man hier etwas reinstellt. SorrY , werde dann mal einen eigenen Tread aufmachen. Euch allen einen guten Rutsch.
Wenn du den Zusammenhang zwischen einem Bleistift und einer Musikkassette kennst, wird es Zeit für eine Darmspiegelung !

Offline nolan

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 137
Re: Schaltplan XR 600 mit 5-Draht-Lima - mit Blinker - ohne Standlicht
« Antwort #33 am: Januar 21, 2024, 18:23 Nachmittag »
Was aber wohl keinem aufgefallen war: Im letzten Schaltplan war noch ein kleiner Bug drin. Die Hupe war auf Dauerstrom! Hab mich etwas erschreckt, beim ersten Ankicken! ;D

Hier die korrigierte (hoffentlich finale) Version ohne Dauerhupe...




Ist so getestet und funktioniert alles wunderbar. Auch der Drehzahlmesser funzt prima. Einziges Problem: Die Fernlichtkontrollleuchte leuchtet dauernd. Liegt das an der LED? Muss da evtl. ein Widerstand dazwischen? Umschalten von Abblendlicht auf Fernlicht funktioniert aber einwandfrei. Schaltung durchgemessen, alles tiptop.

Toller Plan und auch noch farbig, das macht das lesen um einiges leichter.
Bin gerade dabei einen total verbastelten Kabelbaum für eine 5Draht-Lima in den Originalzustand zu bringen und stöber dazu etwas im Forum.
Mir ist aufgefallen, dass der originale Lenkerschalter mit dem 6fach Stecker, den Wechselstrom nur an das Frontlicht weitergibt und alle anderen Verbaucher mit Gleichstrom betrieben werden. Weshalb ich mir jetzt ein paar Strompläne angesehen habe.
Einen wirklich passenden gibt es aber wohl nicht, der eine 5Draht Lima zeigt mit originalen Lenkerschalter und nachgerüsteten Blinkern inkl. zusätzlichen Blinkerschalter.  ;D
https://www.cmsnl.com/honda-xr600r-1998-w-european-direct-salesmk_model6921/switch-assy-ligh_35200kt1630/
https://www.louis.de/artikel/blinklichtschalter-universal-chrom/10032903?filter_article_number=10032903

Bei meiner 98er XR mit dem breiten Lenkerschalter mit 9fach Stecker ist das anders. Da hängt am Wechselstrom Front- und Rücklicht.
https://www.cmsnl.com/honda-xr600r-1998-w-australiamk_model6923/sw-assy-winker_35200kz1950/

Die hat zum Glück auch den australischen Kabelbaum inkl. Blinker. Da ist alles aufgeräumt und es gibt keine nachträglich verlegten Kabel.
https://www.cmsnl.com/honda-xr600r-1998-w-australiamk_model6923/harness-wire_32100mn1921/


@ 900SS   an deinem Stromplan sind mir zwei Sachen aufgefallen.

- die Fernlicht Kontroll-LED bekommt Masse über Gleichstrom und die Zuleitung kommt vom Wechselstrom.
- das Rücklicht/Bremslicht bekommt die Masse vom Wechselstrom und die Zuleitungen kommen vom Gleichstrom.

Funktioniert das so, oder ist das ein Fehler im Plan?




Offline 900SS

  • Was der Fuß nicht ankriegt, soll die Hand nicht lenken!
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 451
Re: Schaltplan XR 600 mit 5-Draht-Lima - mit Blinker - ohne Standlicht
« Antwort #34 am: Januar 21, 2024, 19:56 Nachmittag »
Hi Nolan,

mein hier gezeichneter Schaltplan wurde mit einem modifizierten Lenkerschalter für eine MTX 80 (Nachbauschalter von Ebay, Qualität nicht berauschend) realisiert. Dazu hab ich auch mal hier irgendwann einen Beitrag geschrieben. Hintergrund war, dass man Frontlicht/Wechselstrom und Rücklicht/Gleichstrom (wegen LED) gleichzeitig schalten kann.

Zu Deinen beiden Fragen bezüglich Masse von Gleich- bzw. Wechselstrom (eigentlich ja Spannung): Ist ja nun schon ein paar Jährchen her, als ich das gemacht habe. Ich kann mich erinnern, dass es mit der Fernlichtkontrolllampe (LED) Probleme gab. Da hatte ich ein Dauerleuchten. Nachdem ich die Masse vom Gleichrichter nahm, hat es dann funktioniert. Ich habe also zwei unterschiedliche Massekreise. Einmal die Rahmenmasse (Lima/AC-Regler/Rahmen) und für alle Gleichstromverbraucher (auch bis nach hinten durch) die Masse vom Gleichrichter. Sorry, aber ich habe mir seinerzeit nicht die Mühe gemacht, den Plan dahingehend abzuändern. Wie gesagt, ist schon ne Weile her und aus dem Gedächtnis geschrieben.

Edit: Habe mir den Plan selbst gerade nochmal angeschaut. Der ist nicht ganz aktuell. Wenn ich Lust verspüre, werde ich das mal bei Gelegenheit nachbessern.
Ducati 900SS - Bj. 95
Honda XR 600R - Bj. 96
Honda XR 600R - Crosser im 650L Rahmen
Honda XR 650L - Im Aufbau
Honda QR 50 - Für den Kleinen
Honda CR 250R - Bj. 97 - und ich dachte, die XR hätte Power...
Honda CR 125R - Bj. ´87 - Neu zugelaufen!

Offline nolan

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 137
Re: Schaltplan XR 600 mit 5-Draht-Lima - mit Blinker - ohne Standlicht
« Antwort #35 am: Februar 12, 2024, 22:06 Nachmittag »
mein hier gezeichneter Schaltplan wurde mit einem modifizierten Lenkerschalter für eine MTX 80 (Nachbauschalter von Ebay, Qualität nicht berauschend) realisiert. Dazu hab ich auch mal hier irgendwann einen Beitrag geschrieben. Hintergrund war, dass man Frontlicht/Wechselstrom und Rücklicht/Gleichstrom (wegen LED) gleichzeitig schalten kann.
Ich habe also zwei unterschiedliche Massekreise. Einmal die Rahmenmasse (Lima/AC-Regler/Rahmen) und für alle Gleichstromverbraucher (auch bis nach hinten durch) die Masse vom Gleichrichter.

An meiner XR hängt Front und Rücklicht durch den Australien Lenkerschalter schon immer am Wechselstrom. Die nachgerüstete LED-Rückleuchte kommt mit der Wechselspannung gut zurecht und ist m. E. auch hell genug. Da fällt das Bremslicht umso mehr auf.  ;D
Die getrennte Masse zwischen Wechsel und Gleichstrom ist m. M. nicht nötig.
Für den "neuen" Kabelbaum habe ich jetzt einen Lenkerschalter der NX650 modifiziert, weil der Blinkerschalter da besser ist, als bei der MTX 80. 

Edit: Habe mir den Plan selbst gerade nochmal angeschaut. Der ist nicht ganz aktuell. Wenn ich Lust verspüre, werde ich das mal bei Gelegenheit nachbessern.
Um Verwirrung zu vermeiden wäre nachbessern kein schlechter Gedanke.