Autor Thema: Chiokeklappe  (Gelesen 2808 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Steevan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
Chiokeklappe
« am: April 19, 2020, 10:51 Vormittag »
Hallo zusammen, ich habe mir vor kurzem einen neuen Chokeklappe aus Flugzeugaluminium vom Enduroshop bestellt. Diese klappe hat zudem noch zwei Luftbohrungen drin. Problem ist jetzt das der Motor schlechter anspringt. Hat jemeand eine Idee woher ich eine Chokeklappe z.B vom Grashopper bekommen. Ich finde im Forum das Mitglied Grashopper nicht. Um eine Hilfe wäre ich sehr dankbar

Offline timundstruppi

  • OverGod4
  • ****
  • Beiträge: 2,958
  • Langnese Mann im Streifenlook
Re: Chiokeklappe
« Antwort #1 am: April 19, 2020, 13:45 Nachmittag »
Na muss du daraus einen Event machen?
 Kommen wir alle zum Basteln zu dir? ;D

Nimm die von Dennis Hopper ;)
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/xr-600-ersatz-chokeklappe/1357745765-306-7166
XL500R '82 (meine 1. seit '85, Rakad Sirap), '84, '83 Cross
XR600 '83, '85 Cross,'91, '92+'95+'96 Cross i.V.
XL600 '87 PD04 XR-Herz
XR500 '84 zerl.
inkl. Juniors
Fahrrad, Sackkarre, Rollbrett

Ist ein von Stiftung Warentest mit Befriedigend getesteter Vibrator nun besser als Gut

Offline schmuddel

  • Overgod_Masterchief
  • **********
  • Beiträge: 26,506
  • xlr125 ts50ktm690,huski501hako2000 Touraeg,t4sync.
Re: Chiokeklappe
« Antwort #2 am: April 21, 2020, 18:34 Nachmittag »
tach ock
veranstaltungen sind doch noch verboten  ;D ;D
gruß schmuddel
wer meint er hat alles unter kontrolle der fährt nicht schnell genug

Offline Steevan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Chokeklappe
« Antwort #3 am: Mai 07, 2020, 07:37 Vormittag »
Danke für die Info. Hat diese Klappe bereits wer eingebaut? Gibt es kein Problem mit zurückfeuern? Warum ist das Teil vom Originalen Vergaser eigentlich klappbar und mit Federung bestückt? Würde mich über eine Antwort freuen.

Offline timundstruppi

  • OverGod4
  • ****
  • Beiträge: 2,958
  • Langnese Mann im Streifenlook
Re: Chiokeklappe
« Antwort #4 am: Mai 07, 2020, 08:18 Vormittag »
Die meisten haben dieses klappe eingebaut.

Wenn die Klappe nict federn gelagert sein würde, würde der Absterben, da er zu wenig Luft bekommt, bzw. nicht hochdrehen. Selbst im LL stellt die sich schon an. Mit Mehr Luftbedarf bei Drehzahlen über LL eben weiter.

Beim PKW gibt es sogar noch wide open kick. Wenn man Vollgas gibt, wird die mechanisch weiter geöffnet, nicht nur durch UD des saugenden Motors. Geht man vom Gas, wird die alte Stellung wieder eingenommen.
Oft wird auch die Drehzahl angehoben beim Choke ziehen (XL500R)  über eine Kurvenscheibe.
XL500R '82 (meine 1. seit '85, Rakad Sirap), '84, '83 Cross
XR600 '83, '85 Cross,'91, '92+'95+'96 Cross i.V.
XL600 '87 PD04 XR-Herz
XR500 '84 zerl.
inkl. Juniors
Fahrrad, Sackkarre, Rollbrett

Ist ein von Stiftung Warentest mit Befriedigend getesteter Vibrator nun besser als Gut

Offline Steevan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Chiokeklappe
« Antwort #5 am: Mai 07, 2020, 08:22 Vormittag »
Danke für die Info. Hast du auch die Erfahrung gemacht, das bei Klappen wie XR´s only, oder Enduroshop mit den zwei Löchern die XR schlechter anspringt?

Offline chan33

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 205
  • Schwund ist immer!
Re: Chiokeklappe
« Antwort #6 am: Mai 07, 2020, 08:39 Vormittag »
@timundstruppi: ganz hab ich den Sinn der kleinen gefederten Platte auf der Chokeplatte jetzt noch nicht verstanden. Vor allem öffnet die sich ja nur Richtung Luftfilter, soll heißen durch Ansaugunterdruck kann die ja gar nicht öffnen?

Hab mich das letztens gefragt als ich den originalen Vergaser wieder eingebaut hab. Die einzige Erklärung, die ich für mich hatte wäre Zurückfeuern gewesen, wo die Klappe sozusagen als Notventil herhalten könnte, damit es nicht den Choke zerlegt.

Hatte schon den Verdacht, dass irgendwer die Klappe falsch rum eingebaut hatte, aber ist richtig so. Die kleine Klappe auf der Luftfilterseite.

Offline frankw

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 47
Re: Chiokeklappe
« Antwort #7 am: Mai 07, 2020, 08:57 Vormittag »
... Hab mich das letztens gefragt als ich den originalen Vergaser wieder eingebaut hab. Die einzige Erklärung, die ich für mich hatte wäre Zurückfeuern gewesen, wo die Klappe sozusagen als Notventil herhalten könnte, damit es nicht den Choke zerlegt.

Sehe ich auch so. Deshalb wird die Klappe auch "Back-Fire plate" genannt.

Offline Steevan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Chiokeklappe
« Antwort #8 am: Mai 07, 2020, 10:19 Vormittag »
Leuchtet ein das diese originale Chokeklappe mit Feder gegen das Zurückfeuern ist. Wie ist es mit der Platte von Grashopper. Hat jemand schlechte Erfahrungen hier bezüglich rückfeuern? Das sollte ja dann auch nur beim Kaltstart passieren! Wenn die Klappe offen ist ist ja der Luftstrom frei.

Offline timundstruppi

  • OverGod4
  • ****
  • Beiträge: 2,958
  • Langnese Mann im Streifenlook
Re: Chiokeklappe
« Antwort #9 am: Mai 07, 2020, 10:44 Vormittag »
Die gesamte Chokeklappe ist federnd außermittig gelagert udn Öffnet sich durch den UD des saugenden Motor.

Beim Backfire schließt sie, da kann der Deckel der PD02 fliegen gehen (Plastikkappe), da der Kolbenschieber nach oben knallt.
Das hat man wohl durch die kleine Klappe in der Chokeklappe versucht zu verhindern, aber dadurch eine neuen Gefahrenquelle geschaffen, wenn diese zerbricht und durch den Motor wandert.
XL500R '82 (meine 1. seit '85, Rakad Sirap), '84, '83 Cross
XR600 '83, '85 Cross,'91, '92+'95+'96 Cross i.V.
XL600 '87 PD04 XR-Herz
XR500 '84 zerl.
inkl. Juniors
Fahrrad, Sackkarre, Rollbrett

Ist ein von Stiftung Warentest mit Befriedigend getesteter Vibrator nun besser als Gut

Offline chan33

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 205
  • Schwund ist immer!
Re: Chiokeklappe
« Antwort #10 am: Mai 07, 2020, 11:32 Vormittag »
Ach so ist die Geschichte... wieder was gelernt! ;D

Dann ist das mit den Löchern ja wirklich ein blödes Problem.. Evtl. ein kleines Blech drüber löten und die ganze Platte gleichmäßig erhitzen, damit sie sich nicht verzieht? Wieder lösbare Verbindungen würde ich an der Stelle klarerweise nicht anbringen.

Offline timundstruppi

  • OverGod4
  • ****
  • Beiträge: 2,958
  • Langnese Mann im Streifenlook
Re: Chiokeklappe
« Antwort #11 am: Mai 07, 2020, 11:37 Vormittag »
Welche Löcher?

Die in der Ersatzklappe? Lassen, sind klein genug!

An den Schrauben das Gewinde "beschädigen", um eine Hemmung gegen lösen zu haben. Oder Körnerpunkt..
XL500R '82 (meine 1. seit '85, Rakad Sirap), '84, '83 Cross
XR600 '83, '85 Cross,'91, '92+'95+'96 Cross i.V.
XL600 '87 PD04 XR-Herz
XR500 '84 zerl.
inkl. Juniors
Fahrrad, Sackkarre, Rollbrett

Ist ein von Stiftung Warentest mit Befriedigend getesteter Vibrator nun besser als Gut

Offline Steevan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Chiokeklappe
« Antwort #12 am: Mai 07, 2020, 11:43 Vormittag »
Wie gesagt, ich habe die Platte mit zwei Löchern drinnen. Seit dem springt die XR nicht so gut an. Mit der originalen Chokeklappe immer nach dem ersten Kickstart. Alle Einstellungen am Vergaser habe ich nochmals überprüft. Ich habe mir jetzt die oben genannte Klappe vom Grashopper bestellt. Werde wieder berichten ob das Starten der Maschine mit dieser Platte ohne Löcher besser ist. Wenn der Motor warm ist, ist es sowieso kein Problem

Offline timundstruppi

  • OverGod4
  • ****
  • Beiträge: 2,958
  • Langnese Mann im Streifenlook
Re: Chiokeklappe
« Antwort #13 am: Mai 07, 2020, 12:27 Nachmittag »
Ich weiß nicht wie groß deine Löcher sind.
Fahre 2 DV (PE+PD04), 2 PD02, zwei EVs sind im Aufbau, also noch beim Sammeln/Planen... ;D

Sohnemann hat eine u.a. auch eine EV. Wie groß dort die Löcher sind, weiß ich nicht oder ob nur die beiden Schraubenlöcher vorhanden sind.
XL500R '82 (meine 1. seit '85, Rakad Sirap), '84, '83 Cross
XR600 '83, '85 Cross,'91, '92+'95+'96 Cross i.V.
XL600 '87 PD04 XR-Herz
XR500 '84 zerl.
inkl. Juniors
Fahrrad, Sackkarre, Rollbrett

Ist ein von Stiftung Warentest mit Befriedigend getesteter Vibrator nun besser als Gut

Offline chan33

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 205
  • Schwund ist immer!
Re: Chiokeklappe
« Antwort #14 am: Mai 07, 2020, 12:56 Nachmittag »
... Ich habe mir jetzt die oben genannte Klappe vom Grashopper bestellt. ...

Wo bekommt man denn die? Ist das ein noch aktiver Forumsuser? Lese überall nur "Grashopper"  ;D
Ich werd wohl eh wieder auf den TM42 umbauen, aber falls nicht wärs interessant. :)