Autor Thema: XR650R Lüfter nachrüsten  (Gelesen 514 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Michael

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 16
XR650R Lüfter nachrüsten
« am: Oktober 09, 2022, 17:16 Nachmittag »
Hallo,

ich habe mir einen KTM Lüfter zugelegt den ich mir an die XR bauen möchte. Der Lüfter passt an die Befestigungslaschen am rechten Kühler - Lochabstand ist identisch.
Dachte daran den Lüfter bei Bedarf manuell einzuschalten.
Ich würde jetzt die 12 V von der Scheinwerferversorgung nehmen und bei Lüfterbetrieb den Scheinwerfer gleich mit abschalten.
Oder soll ich den Strom eher von der Batterie direkt abnehmen?
Hat schon jemand hier einen Lüfter nachgerüstet und wo angeschlossen?

Danke euch und Grüße
Michael

Offline wedotherest

  • Overgod_Masterchief
  • **********
  • Beiträge: 10,042
  • Keep The Rubberside Down
Re: XR650R Lüfter nachrüsten
« Antwort #1 am: Oktober 09, 2022, 17:18 Nachmittag »
Eher direkt von der Batterie.
Gruß, Jörg

Offline Michael

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 16
Re: XR650R Lüfter nachrüsten
« Antwort #2 am: Oktober 09, 2022, 17:23 Nachmittag »
OK - das ging ja schnell..
Danke dafür - werde ich machen.

Grüße
Michael

Offline frankw

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 50
Re: XR650R Lüfter nachrüsten
« Antwort #3 am: Oktober 27, 2022, 12:00 Nachmittag »
Deine XR650R hat ne Batterie?

Offline Paolo1005

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Re: XR650R Lüfter nachrüsten
« Antwort #4 am: November 06, 2022, 20:00 Nachmittag »
Hallo Michael,

wenn du tatsächlich eine Batterie hast, würde ich es über die Batterie und einem passenden Schalter machen.
Die Kühler ziehen relativ viel Strom. Wenn du also den Lüfter direkt über den Schalter steuerst, sollte der Schalter den Strom abkönnen. Wenn nicht, kannst du den Lüfter über ein Relais steuern.

Was für einen KTM Lüfter hast du denn genau? Ich will mir auch einen für's Gelände an meine XR650R machen. Wenn der vom Lochabstand passt, wäre das perfekt.

Offline Michael

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 16
Re: XR650R Lüfter nachrüsten
« Antwort #5 am: November 07, 2022, 10:23 Vormittag »
Sorry - war länger nicht im Forum.

@frankw:
ja, meine XR hat eine Batterie. Der Zulassungskit für Österreich beinhaltet Batterie mit Halterung u. Zündschloss, Blinker, Relais etc. Die Aluhalterung wird im Freiraum über dem Ritzel montiert. Die Batterie sichert die Stromversorgung für die Blinker bei Standgas bzw. das Standlicht bei ausgeschalteter Zündung.

@Paolo1005:
Ich habe einen Kippschalter zwischen Batterie und Lüfter mit dem ich den Lüfter bei Bedarf manuell einschalten kann. Der Lüfter (KTM EXC 200 bzw. f. verschiedene GasGas Modelle) passt diagonal perfekt an zwei der drei Halterungen am Kühler. Ich habe ihn hier bestellt:

https://www.motea.com/de/catalogsearch/result/?q=A043287-0


XR Batterie

Lüfter