Autor Thema: Goldspäne im Öl - Foto  (Gelesen 13021 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline chan33

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 249
  • Schwund ist immer!
Re: Goldspäne im Öl - Foto
« Antwort #60 am: Juli 28, 2022, 20:47 Nachmittag »
-- Doppelpost --

Offline iXeReR

  • Deserteur
  • OverGod4
  • ****
  • Beiträge: 2,834
Re: Goldspäne im Öl - Foto
« Antwort #61 am: Juli 28, 2022, 21:50 Nachmittag »
Damit das klar ist: Ich beziehe mich ausschließlich auf die XR600R, NICHT auf die XR650R.
Die Entfernung von der Stirn zum Brett vor'm Kopp nennt man Horizont.

Offline CivicEG6

  • XR600R Supermoto, TT600S Supermoto, Tenere700
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 152
  • PE04 Love Affair
Re: Goldspäne im Öl - Foto
« Antwort #62 am: Juli 29, 2022, 02:39 Vormittag »
Achso, das heißt ich habe den Ring jetzt für die 600er bestellt  :-\

Dachte das es in den Thread um die 650R geht wäre klar.

Naja dann habe ich jetzt zwei Dichtungen bestellt und einen Wellendichtring den ich nicht brauche.

Hat die 650R auch einen Dichtring der für die KW Ölversorgung zuständig ist?

Honda Magic ❤️

Offline iXeReR

  • Deserteur
  • OverGod4
  • ****
  • Beiträge: 2,834
Re: Goldspäne im Öl - Foto
« Antwort #63 am: Juli 29, 2022, 05:17 Vormittag »
Da ist was schiefgegangen. Hier sind die Teilelisten von der XR650R:
https://www.cmsnl.com/honda-xr650r-2003-3-european-direct-sales_model6941/partslist/
Das Baujahr kannst Du noch anpassen. Das ist natürlich ein ganz anderer Motor.
Du hast Post.
Die Entfernung von der Stirn zum Brett vor'm Kopp nennt man Horizont.

Offline CivicEG6

  • XR600R Supermoto, TT600S Supermoto, Tenere700
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 152
  • PE04 Love Affair
Re: Goldspäne im Öl - Foto
« Antwort #64 am: Juli 29, 2022, 11:46 Vormittag »
Honda Magic ❤️

Offline CivicEG6

  • XR600R Supermoto, TT600S Supermoto, Tenere700
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 152
  • PE04 Love Affair
Re: Goldspäne im Öl - Foto
« Antwort #65 am: Juli 31, 2022, 00:53 Vormittag »
https://de.share-your-photo.com/2824306d81/album

hab den Kupplungsdeckel mal abgenommen und einen seltsamen Fund gemacht.

Das sind Dichtungsreste… weit und breit keine Spur von Gold/Kupfer/Bronze Farbenen Partikeln oder Flakes.

Im Sieb selbst war auch nichts.

Vielleicht war der Motor ja doch schonmal auf.
Hatte das Sieb vor exakt 1600km schon einmal draußen. Dort war nichts zu finden.und alles absolut sauber.

Die Dichtungsreste entstammen einer Flüssigdichtung und sind elastisch.
Kann doch nicht sein das nach 19.000km sich jetzt erst die ab Werk verschmierte Dichtungspaste als überstand löst

Bin auf eure Meinung gespannt.
Honda Magic ❤️

Offline CivicEG6

  • XR600R Supermoto, TT600S Supermoto, Tenere700
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 152
  • PE04 Love Affair
Re: Goldspäne im Öl - Foto
« Antwort #66 am: Juli 31, 2022, 00:55 Vormittag »
Achja… und wie gehabt sind nach alle 2-400km ölablassen Gold schimmernde Partikel im Öl zu finden.

XR läuft absolut ruhig und perfekt. Aber das soll beim Anlaufscheiben Syndrom ja nix zu heißen haben…
Honda Magic ❤️

Offline CivicEG6

  • XR600R Supermoto, TT600S Supermoto, Tenere700
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 152
  • PE04 Love Affair
Re: Goldspäne im Öl - Foto
« Antwort #67 am: Juli 31, 2022, 01:15 Vormittag »
Ok der komplette Kupplungskorb ist ausgeschlagen. Nicht nur ein wenig sondern richtig heftig. Das wäre nicht mehr lange gut gegangen.

Ob daher wohl die spähne kommen könnten….

Kann um die Uhrzeit den Schlagschrauber nicht mehr walten lassen werde ihn morgen demontieren. Und es im ausgebauten Zustand genauer inspizieren.
Honda Magic ❤️

Offline chan33

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 249
  • Schwund ist immer!
Re: Goldspäne im Öl - Foto
« Antwort #68 am: Juli 31, 2022, 13:55 Nachmittag »
Ich denke auch, dass der schon offen war. Die Gehäusehälften werden zwar schon von Werk durch Dichtmittel abgedichtet, aber ich denke da hat es jemand zu gut gemeint. Solche Dichtmittelwürste bekommst du nur, wenn du das aufträgst wie Zahnpasta, und ich denke nicht, dass Honda das ab Werk gemacht hat.

Waren die äußeren Dichtungen zusätzlich mit Dichtmasse eingeklebt? Hast du an der Dichtung der Kurbelgehäusehälften auch von außen sichtbare Dichtmittelwulste oder ähnliches?

Bin gespannt wie der Kupplungskorb aussieht.

Offline CivicEG6

  • XR600R Supermoto, TT600S Supermoto, Tenere700
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 152
  • PE04 Love Affair
Re: Goldspäne im Öl - Foto
« Antwort #69 am: August 01, 2022, 00:11 Vormittag »
Also die Dichtungen waren nicht extra eingeschmiert.

Wundert mich nur das sich die Dichtungsreste jetzt erst lösen. Wie gesagt bin die XR jetzt 1600km gefahren. Sehr seltsam. Kann natürlich auch sein das nur mal jemand den Ventildeckel runter hatte und da rumgemumbt hat…


Der Kupplungskorb selber hat in der Lager trägerplatte/Zahnkranz axiales und Horizontales spiel. Konnte im Werkstatthandbuch keine Angaben zum Spiel ggf. Toleranz finden.

Habe aus den USA jetzt einen Hinson Kupplungskorb bestellt. Wie lange das allerdings dauert weiß ich nicht. Da dort auch Backodered im Lieferstatus steht. Der Preis war mit 270inkl Shipping aber ok.

Die Gleitbuchse des Korbs muss ich nochmal vermessen sieht optisch bis etwas Antrag aber top aus. Ist wirklich nur der Korb in der Ruckdämpfung der spiel hat. Ob es jetzt tatsächlich die Ursache der Glitzerproduktion ist kann ich also erst prüfen wenn das Teil da ist und umgebaut.

Aber des Öfteren gelesen das die Kupplung Nr1 Fehlerquelle für die Spähne sein soll. Nr2 sind die Anlaufscheiben. Versuch ist es wert. Da mir das Spiel des Korbes extrem vorkommt.

VIeleicht kann ja jemand mehr zu dem Spiel sagen…?

 
Honda Magic ❤️

Offline CivicEG6

  • XR600R Supermoto, TT600S Supermoto, Tenere700
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 152
  • PE04 Love Affair
Re: Goldspäne im Öl - Foto
« Antwort #70 am: August 01, 2022, 00:33 Vormittag »
Gleitbuchse und Führung im Korb haben 0,3-0,5 untermaß
Honda Magic ❤️

Offline schmuddel

  • Overgod_Masterchief
  • **********
  • Beiträge: 26,900
  • ktmlc2,ts50ktm690,huski501 hako2000 Touraeg,t5 4x4
Re: Goldspäne im Öl - Foto
« Antwort #71 am: August 03, 2022, 19:59 Nachmittag »
tach ock
eigentlich wird kein dichtmittel vom werk benutzt . das ist alles plahn und wird mit dichtungen dicht gemacht .
gruß schmuddel
wer meint er hat alles unter kontrolle der fährt nicht schnell genug