Autor Thema: OSM Karten auf Garmin Navi nüvi 1340  (Gelesen 4385 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Alex 2

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 467
  • Leben und leben lassen
OSM Karten auf Garmin Navi nüvi 1340
« am: August 24, 2017, 20:55 Nachmittag »
Hallo, ich versuche eine Marokko OSM karte auf mein Navi zu bekommen, das Navi erkennt diese nicht, oder ich ..., kann das Land nicht auswählen, holte mir die Karte von der Internetseite raumbezug, folgte den Anleitungen dort, geht aber nicht, ich bin völlig unwissend in der Navi Handhabung, geht das überhaupt, ich meinte alle Garmin Navis können OSM Karten lesen ... Danke. Gruß Alex

Offline BAXRic

  • OverGod4
  • ****
  • Beiträge: 2,660
D45 L315T3T D31N G3H1RN M1T 531N3R 3NORM3N L3RNF43HIGK3IT. 8331NDRUCK3ND, OD3R?

Offline Alex 2

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 467
  • Leben und leben lassen
Re: OSM Karten auf Garmin Navi nüvi 1340
« Antwort #2 am: August 28, 2017, 08:39 Vormittag »
Hallo, dein Link bewirkte das ich meinen Widerstand aufgab mich doch in die Tiefen des Gerätes einzuarbeiten, ich habe es inzwischen auch hinbekommen, einzig was noch nicht klappt ist, zwei oder mehr Karten parallel zu instalieren, ich kann den Dateinamen der .img Datei nicht ändern, bin aber dran ... . Danke, Gruß Alex
Äh, braucht jemand zum Treffen meine GPS Koordinaten  ;) :D

Offline Alex 2

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 467
  • Leben und leben lassen
Re: OSM Karten auf Garmin Navi nüvi 1340
« Antwort #3 am: September 16, 2017, 17:28 Nachmittag »
Hallo, inzwischen habe ich meinen ersten Einsatz mit menem Garmin Navi nuvi 1340 hinter mir, ich war auf der LGKS (die Ligurische), das mit dem OSM karten klappte gut. Nur das Navi regt mich auf in der Handhabung. Ich habe ein altes Nokia Handy Navi, das empfinde ich also so viel besser, nur ich bekomme keine neuen und weiteren Karten dafür her. Nebenbei gefragt, kennt jemand deine Möglichkeit ob und falls wie da geht, die alte Nokia Suite gibt es ja nicht mehr ... . Doch nun zu meiner eigentlichen Frage. Mein Navi schaltet sich immer um, muss neu gestartet werden, Karten neu laden, usw. wenn ich es lade, oder vom Netz nehme. Das nervt wie die Sau. Gibt es eine Möglichkeit dem Gerät das abzugewöhnen, z.B. durch Änderungen im Betriebssystem ?
Danke, Gruß Alex

Offline Alex 2

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 467
  • Leben und leben lassen
Re: OSM Karten auf Garmin Navi nüvi 1340
« Antwort #4 am: September 28, 2017, 22:35 Nachmittag »
Hallo, konnte das Problem das das Navi meint, mit einem normalen USB Mini Kabel, es müsse ein Laufwerk suchen, lösen. Ich erstellte ein eigenes Kabel, (eines zu kaufen schafte ich nicht) eine Litze muss anders belegt werden, ist nicht schwierig, habe gerade das Kabel gelötet, es geht, ist einfach, wer Hilfe braucht, gerne bei mir melden, oder, kann auch eines bei mir bestellen, ich verwendete ein gerades USB Mini verlängerungskabel und wollte einen Winkeladaper verwenden, mit dem Adapter wieder die Laufwerkssuche, jetzt mache ich noch mal ein Kabel, mit Winkelverlängerungskabel, Gruß Alex

Offline Pedro

  • OverGod4
  • ****
  • Beiträge: 2,503
Re: OSM Karten auf Garmin Navi nüvi 1340
« Antwort #5 am: September 29, 2017, 10:05 Vormittag »
Auch mal interessant, obwohl ich am Moped eigentlich ohne Navi fahre.
Trotzdem gerne weiterberichten ...  ;t)
Gruß,
Peter

Offline BAXRic

  • OverGod4
  • ****
  • Beiträge: 2,660
Re: OSM Karten auf Garmin Navi nüvi 1340
« Antwort #6 am: Oktober 17, 2017, 10:38 Vormittag »
Ich verwende einfach mein altes SAMSUNG Galaxy S5 und ein "Ultimate Addon" Case mit USB Ladegerät.
Nicht mal um groß zu navigieren sondern einfach um zu wissen wo man gerade rumgurkt. Geht prima offline auch  mit "Soviet military maps" bzw. Open street map

Gruß

BAXRic
D45 L315T3T D31N G3H1RN M1T 531N3R 3NORM3N L3RNF43HIGK3IT. 8331NDRUCK3ND, OD3R?