Autor Thema: Vergaser Reparatursatz DV  (Gelesen 2628 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 900SS

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 338
Re: Vergaser Reparatursatz DV
« Antwort #15 am: April 28, 2022, 10:41 Vormittag »
Ducati 900SS - Bj. 95
Honda XR 600R - Bj. 96 - EV und Autodeko!
Honda XR 650L - Crossprojekt 99% fertig
Honda XR 650L - Nächste Baustelle


Offline wedotherest

  • Overgod_Masterchief
  • **********
  • Beiträge: 10,042
  • Keep The Rubberside Down
Re: Vergaser Reparatursatz DV
« Antwort #17 am: August 07, 2022, 13:11 Nachmittag »
Da könnten einige Teile passen. Ich habs mal bestellt. Düsen könnten anders sein und auch die Leerlaufgemischschrauben sind bei der XL anders.
Gruß, Jörg

Online scrambler

  • God
  • *****
  • Beiträge: 592
    • Honda NX250/650 Dominator Forum
Re: Vergaser Reparatursatz DV
« Antwort #18 am: August 08, 2022, 06:41 Vormittag »
Ich möchte meinen DV mal neu bestücken und suche mir gerade einen Wolf. Wo bekommt man so was? Am liebsten von Keyster.

Warum denn das  ;D - wenn doch die originalen Honda Dichtungen weniger kosten als ein Keyster Satz  https://www.cmsnl.com/honda-xr600r-1985-f-australia_model20202/gasket-set_16010mg3771/ beneidenswert.

Beim Keyster Satz für die 250er sind Nadel, Düsennadel etc. vom 88er US-modell und passen daher für andere Baujahre/Regionen nur bedingt bzgl. der Abstimmung, vermute mal, das ist bei der XR600 ähnlich. Daher verwende ich von Keyster nur die Dichtungen (die auch nicht sehr passgenau sind https://www.nx650.nx250.de/albums/userpics/10001/NX250_Dichtsatz_Vergaser.jpg) - der OEM Satz ist für die 250er leider teuer.

Filzringe für die Schieberwelle gibt es übrigens hier (maße kenne ich für die XR600 nicht) https://vergaser.saarbike.de/vergaser/et-oem-vergaser/verschiedene/filz-dichtringe.php
Honda Dominator Homepage

http://nx650dominator.de/

Honda NX250/650 Dominator forum

http://forum.nx250.de/