Autor Thema: DC Regulator/Rectifier  (Gelesen 3328 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline timundstruppi

  • OverGod3
  • ***
  • Beiträge: 2,420
  • Langnese Mann im Streifenlook
Re: DC Regulator/Rectifier
« Antwort #15 am: November 24, 2018, 17:48 Nachmittag »
also 2200µF, auf dem Tab hatte ich kein "Müh"
Man kann auch eine 12V Batterie nehmen.
Habe ich so an der PD04 mit XR Herz gemacht, 1,2Ah Panasonic Bleigel...
Nur Zündschloss sollte sie haben, sonst bleibt die Zündung dann an.. ;D
XL500R '82 (meine 1. seit '85, Rakad Sirap), '84, '83 Cross
XR600 '83, '91, '85 Cross, 95 i.V., 96 Cross i.V.
XL600 '87 PD04 XR-Herz
XR500 '84 zerl.
inkl. Juniors
Fahrrad, Sackkarre, Rollbrett

Ist ein von Stiftung Warentest mit Befriedigend getesteter Vibrator nun besser als Gut

Offline Jan Jonka

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 54
  • "Neue" XR600 - `89 getüvt und läuft 😁
Re: DC Regulator/Rectifier
« Antwort #16 am: Mai 29, 2020, 14:27 Nachmittag »
Hallo Alle,

Durch mitlesen und nachlesen hier im Forum will ich nun auch den China-Regler einbauen.
Es musste der sein, den Elektrik-Papst Rolf Grauer als alternative empfielt.

Aber wie/wo anschließen??? Wie ist die Kabelbelegung???
5-Draht LIMa ist drin. Der Regler hat die Kabel: Rot - Gelb - Schwarz - Rosa - Grün.
Welches Kabel kommt wo dran?

Leider ist bei dem "Universalregler" keine Dokumentation oder Beschriftung dabei.

Oder bekomme ich die passenden Farben durch messen raus?

Grüße   Jan

Offline timundstruppi

  • OverGod3
  • ***
  • Beiträge: 2,420
  • Langnese Mann im Streifenlook
Re: DC Regulator/Rectifier
« Antwort #17 am: Mai 29, 2020, 14:31 Nachmittag »
Ja, man kann was messen, es wird wohl einen Drehstrombrücke/Regler sein. Den kann man ggf. auch verwenden, bleibt eben ein Strang frei.

Regler ohne Beschreibung würde ich reklamieren oder erst nicht bestellen.
XL500R '82 (meine 1. seit '85, Rakad Sirap), '84, '83 Cross
XR600 '83, '91, '85 Cross, 95 i.V., 96 Cross i.V.
XL600 '87 PD04 XR-Herz
XR500 '84 zerl.
inkl. Juniors
Fahrrad, Sackkarre, Rollbrett

Ist ein von Stiftung Warentest mit Befriedigend getesteter Vibrator nun besser als Gut

Offline minimax

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 334
    • zweiradgarage
Re: DC Regulator/Rectifier
« Antwort #18 am: Mai 29, 2020, 15:19 Nachmittag »
Meine Vermutung:
Rot-B+
Grün-B-
Gelb-~
Schwarz-~
Rosa-Sense

Offline Jan Jonka

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 54
  • "Neue" XR600 - `89 getüvt und läuft 😁
Re: DC Regulator/Rectifier
« Antwort #19 am: Mai 29, 2020, 15:50 Nachmittag »
und sense heißt, mit an gelb?

Offline Jan Jonka

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 54
  • "Neue" XR600 - `89 getüvt und läuft 😁
Re: DC Regulator/Rectifier
« Antwort #20 am: Mai 29, 2020, 15:51 Nachmittag »
Grun - Rot = +- müsste stimmen. Habe Elko ausgepackt und der ist dazwischen geschlossen.

Offline Jan Jonka

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 54
  • "Neue" XR600 - `89 getüvt und läuft 😁
Re: DC Regulator/Rectifier
« Antwort #21 am: Mai 29, 2020, 15:53 Nachmittag »
Problem ist, die Billigen Regler kommen alle ohne Papier...sagen die Händler.
 

Offline minimax

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 334
    • zweiradgarage
Re: DC Regulator/Rectifier
« Antwort #22 am: Mai 29, 2020, 18:36 Nachmittag »
Juristisch gesehen ist die Ware bzw. das Produkt ohne Anleitung nicht vollständig und somit mangelhaft.
 
Zitat
und sense heißt, mit an gelb?
Nein, die Senseleitung kommt normalerweise an das Bordnetz. Ich kenne deinen Schaltplan nicht. Ich würde die Sense mit dem B+ zusammenschließen.

Online wedotherest

  • OverGod5
  • *****
  • Beiträge: 9,170
  • Keep The Rubberside Down
Re: DC Regulator/Rectifier
« Antwort #23 am: Mai 30, 2020, 09:04 Vormittag »
Das interessiert die Chinesen nicht.
Gruß, Jörg

Offline timundstruppi

  • OverGod3
  • ***
  • Beiträge: 2,420
  • Langnese Mann im Streifenlook
Re: DC Regulator/Rectifier
« Antwort #24 am: Mai 30, 2020, 10:16 Vormittag »
Deutschsprachige Anleitung. Beim Händler in der EU gekauft ist das schon bindend. Wer in VRC kauft, trägt das Risiko und ist Importeur.
XL500R '82 (meine 1. seit '85, Rakad Sirap), '84, '83 Cross
XR600 '83, '91, '85 Cross, 95 i.V., 96 Cross i.V.
XL600 '87 PD04 XR-Herz
XR500 '84 zerl.
inkl. Juniors
Fahrrad, Sackkarre, Rollbrett

Ist ein von Stiftung Warentest mit Befriedigend getesteter Vibrator nun besser als Gut

Offline 900SS

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 103
Re: DC Regulator/Rectifier
« Antwort #25 am: Juni 01, 2020, 12:27 Nachmittag »

Aber wie/wo anschließen??? Wie ist die Kabelbelegung???
5-Draht LIMa ist drin. Der Regler hat die Kabel: Rot - Gelb - Schwarz - Rosa - Grün.
Welches Kabel kommt wo dran?

Leider ist bei dem "Universalregler" keine Dokumentation oder Beschriftung dabei.

Grüße   Jan

Beim Original-Regler kommen pink und gelb von der LiMa. Schwarz(+) und grün(-) speisen Deine Verbraucher. Parallel zu grün und schwarz sitz der Elko.

Die Universal-Regler haben zusätzlich das rote Kabel, welches bei Mopeds mit Batterie (z.B. XL) zum Pluspol der Batterie geht. Da die XR keine Batterie hat, die rote Strippe einfach weglassen. Dann muss aber auf jeden Fall ein Elko parallel. Normalerweise glättet die Batterie, aber die haben wir ja nicht.

Oder gleich ein bisschen mehr Geld in die Hand nehmen und diesen hier kaufen. Hab ich auch drin und funktioniert einwandfrei...

https://www.ebay.de/itm/Regler-und-Gleichrichter-31600-MBN-651-Honda-600-XR-R-PE04-1988-2000/352699080770?hash=item521e80e042:g:krUAAOSwjVhdCPs5
Ducati 900SS - Bj. 95
Honda XR 600R - Bj. 96

Honda XL 250R - Nicht mehr im Bestand
Honda XL 500R - Nicht mehr im Bestand

Offline timundstruppi

  • OverGod3
  • ***
  • Beiträge: 2,420
  • Langnese Mann im Streifenlook
Re: DC Regulator/Rectifier
« Antwort #26 am: Juni 01, 2020, 18:24 Nachmittag »
Der ist ein bisschen überteuert :o
XL500R '82 (meine 1. seit '85, Rakad Sirap), '84, '83 Cross
XR600 '83, '91, '85 Cross, 95 i.V., 96 Cross i.V.
XL600 '87 PD04 XR-Herz
XR500 '84 zerl.
inkl. Juniors
Fahrrad, Sackkarre, Rollbrett

Ist ein von Stiftung Warentest mit Befriedigend getesteter Vibrator nun besser als Gut

Online wedotherest

  • OverGod5
  • *****
  • Beiträge: 9,170
  • Keep The Rubberside Down
Re: DC Regulator/Rectifier
« Antwort #27 am: Juni 01, 2020, 19:13 Nachmittag »
Finde ich jetzt nicht zu teuer.
Gruß, Jörg

Offline timundstruppi

  • OverGod3
  • ***
  • Beiträge: 2,420
  • Langnese Mann im Streifenlook
Re: DC Regulator/Rectifier
« Antwort #28 am: Juni 01, 2020, 19:25 Nachmittag »
Jeder darf das kaufen, wo er will. Mir egal.

7-15 + 2-3 für den Elko. Mehr darf er nicht kosten und ist er auch nicht wert.
XL500R '82 (meine 1. seit '85, Rakad Sirap), '84, '83 Cross
XR600 '83, '91, '85 Cross, 95 i.V., 96 Cross i.V.
XL600 '87 PD04 XR-Herz
XR500 '84 zerl.
inkl. Juniors
Fahrrad, Sackkarre, Rollbrett

Ist ein von Stiftung Warentest mit Befriedigend getesteter Vibrator nun besser als Gut

Offline Dieter

  • Emir von Zweivergasien
  • OverGod5
  • *****
  • Beiträge: 9,696
Re: DC Regulator/Rectifier
« Antwort #29 am: Juni 05, 2020, 14:06 Nachmittag »
Der Joerg kennt noch die 'guten alten Zeiten', da haben wir die 75 fuer einen abgerockten mit geplatztem Kondensator bezahlt, weil es nur den von Honda gab, fuer gaaaaaaanz viel Geld.

Bis dann der Reglermax den hier gefunden hat:
https://www.amazon.de/VGEBY-Universal-Motorrad-Gleichrichter-Spannungsregler/dp/B06Y1X2YLV/ref=sr_1_4?s=automotive&ie=UTF8&qid=1516783147&sr=1-4&keywords=gleichrichter+12v

17,- Euro und funktioniert
Heiwa yorokobi tamago kēki
(wie ein weiser Forist einst schrieb)